Demonstration in Simmern

Am 8. März 2012 rief der NABU Rhein-Hunsrück die Hunsrücker Bürger zu seiner ersten Demonstration am Schloßplatz in Simmern auf, damit sie ihren Unmut über den geplanten Bau von acht Windkraftanlagen auf dem Soonwaldkamm im Landschaftsschutzgebiet Soonwald bekunden konnten. Mit tatkräftiger Unterstützung des BUND Rheinböllen, der Soonwald-Initiative und Rednern aus Naturschutz und Politik, sowie Überraschungsgästen wie Autorin Gisela Spix sowie August von Dahl (Friedensbewegung gegen Atomraketen im Hunsrück in den 80zigern) war es insgesamt eine gelungene Protestaktion.

Fotos: © Volker Powarzynski

Unsere Aktionen

Wir bauen ein Insektenhotel

Julian zeigt uns, wie man mit einfachen Mitteln ein Insektenhotel selbst bauen kann

Insektenhotel bauen

Alternativer Antrieb der Funktioniert!

Das Methanol-Wasserstoff Fahrzeug: umweltfreundlich, sehr hohe Reichweiten, wenig Verbrauch. Ein Mann mit einer Vision: Roland Gumpert

Neues E-Auto? 3 Minuten Tanken, 800 Kilometer fahren, ohne Ladekabel

DAS NOTFALL TELEFON

 

Fledermäuse

Nadine Müller

0172-8083255,

nde.mueller@web.de

 

Hornissenexperte

Siegfried Horn

55758 Breitenthal

06785-3649866

0152-55795899

info@ahs-horn.de

 

Bienen, Wespen, Hummeln

Jens Müller

Natur & Wildtierhilfe Waldalgesheim

0172-8083255

Natur und Wildtierhilfe Info

 

Notfalladressen für Wildtiere

Rhein-Hunsrück-Kreis: 

Machen Sie uns stark